Startseite
PDF Drucken E-Mail

Startschuss für den Innenausbau von Gut Hohenholz

Modernes Event- und Tagungshotel hinter historischen Mauern

Bedburg / Köln (red) Wo momentan nur eine Baustelle zu sehen ist, werden in wenigen Monaten die Hotelgäste in ihren Betten schlummern, Hochzeiten feiern oder in inspirierender Atmosphäre tagen.
Bald schon wird aus der denkmalgeschützten Hofanlage Gut Hohenholz am Rande der Schlossstadt Bedburg ein modernes Event- und Tagungshotel – mitten im Landschaftsschutzgebiet, umgeben von Wäldern, Wiesen und Pferdekoppeln.
Weiterlesen...
 
Jetzt ist Beerenzeit -Früchte aus dem eigenen Garten! PDF Drucken E-Mail

Jetzt ist Beerenzeit -Früchte aus dem eigenen Garten!


Foto: LVG/König
LVG/Wiefel 2011-07-20 (red) Die Frühernte der verschiedenen Obstsorten hat begonnen. Johannisbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren und Co. bereichern gerade den Speiseplan. Was viele Gartenliebhaber aber nicht wissen ist, dass nach der Ernte der Obststrauch ausgeschnitten werden muss. Die Triebe der Himbeere werden bis zum Boden ausgeschnitten und nur die Jungtriebe des Frühjahrs bleiben an der Pflanze stehen.
Bei allen Johannisbeeren zum Beispiel , die meist in den Hausgärten durch zu viele Alttriebe zu dicht gewachsen sind und nur noch kleine und kümmerliche Früchte bringen, ist es wichtig, dass Sie alle alten Triebe (älter als drei Jahre !) aus dem Strauch herausschneiden.
Die alten Triebe erkennen Sie leicht an der dunklen Rinde. Lassen Sie maximal acht bis zehn Triebe an dem Strauch stehen.
Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Schützen Morken-Harff sind mit Verlagerung des Festplatzes einverstanden

Bedburg (red) Die Politik hatte die Verwaltung der Stadt Bedburg im Frühjahr einstimmig beauftragt, die Umsetzung des Rahmenplanes Kaster vorzubereiten. Ziel ist die weitere Attraktivierung des Ortszentrums von Kaster. Bürgermeister Gunnar Koerdt hat deshalb im Nachgang zu einer Bürgerinformations-
veranstaltung in der Multihalle im April zuletzt diverse Gespräche mit einigen Beteiligten geführt und nunmehr im Rahmen eines Pressegespräches über die Ergebnisse berichtet.
Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Brühler Rathaus anders?

Brühl (bpm) Die Stadtkasse ist leer. Wie könnte man sie wieder füllen? Die sieben Schöffen kommen auf die Idee das Rathaus zu vermieten. So geschehen im Jahre 1593. Wollen Sie mehr von und über die Schöffen erfahren, dann kommen Sie am 31. Juli 2011 um 14:30 Uhr zu der Talkrunde „Das redende Wappen“. Die Herren treffen sich im Kapitelsaal des Rathaus A, Uhlstr. 3. Die Talkrunde wird von dem Drei-T-Theater geleitet. Nach dem kleinen Ausflug in die Vergangenheit, erleben Sie im Anschluss das heutige Rathaus.
Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Städte, Kreise und Gemeinden warnen vor Anstieg der Abfallgebühren

Berlin (red) Die Städte, Kreise und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen haben den Bundestag aufgefordert, den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Bundesabfallrechts in zentralen Punkten zu korrigieren. Damit sollen die kommunale Verantwortung in der Hausmüllentsorgung gestärkt und Gebührenerhöhungen zu Lasten der Bürger verhindert werden.

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Rosenblüte erfordert Rückschnitt


Foto: LVG/Wiefel
LVG/Wiefel (red) Der Rosenmonat Juni zeigt den Höhepunkt in der Rosenblüte - auch wenn in diesem Jahr bereits die frühen Sorten mehrere Wochen vorher erblüht sind. Sie möchten die Rosenblüte so lange wie möglich im Garten haben? Da helfen einige Tricks:
Ein frühzeitiger Rückschnitt der Rosen ist förderlich! Große Solitärrosen sollten etwa um ein Drittel der bestehenden Knospenansätze gekürzt werden.
Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 25
 
 
 

Schmuck 200x300